Bundesminister Hermann Gröhe auf dem 118. Deutschen Ärztetag in Frankfurt am Main

12. Mai 2015. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat an der Eröffnung des 118. Deutschen Ärztetages in Frankfurt am Main teilgenommen.

Unser gemeinsames Ziel ist eine gute medizinische Versorgung der Patienten. Damit das auch künftig überall in Deutschland möglich ist, schaffen wir mehr Anreize für die Niederlassung von Ärzten in strukturschwachen und ländlichen Gebieten und für eine hohe Qualität im Krankenhaus. 

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Mit dem deutschen Ärzteblatt sprach er über gute Versorgung, verständliche Patienten-Informationen und den Kampf gegen globale Gesundheitsgefahren. Mehr dazu erfahren Sie auf den folgenden Seiten:

Zum Hintergrund

Der Deutsche Ärztetag ist die Hauptversammlung der Bundesärztekammer, die einmal jährlich an wechselnden Orten zusammen kommt. Der diesjährige Ärztetag findet vom 12. bis 15. Mai 2014 in Frankfurt am Main statt.