Jetzt gegen Grippe impfen lassen

18. Oktober 2016. Herbst- und Winterzeit ist Grippezeit. Da der Körper nach einer Grippeschutzimpfung 10 bis 14 Tage benötigt, um einen Impfschutz aufzubauen, sind die Monate Oktober und November der beste Zeitpunkt, um sich rechtzeitig gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Durch eine Impfung schützen Geimpfte nicht nur sich selbst, sondern auch andere, da die Impfung die Weiterverbreitung der Influenzaviren einschränkt.

Bundesgesundheitsminister Hermann Größe lässt sich gegen Grippe impfen

Auch Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ließ sich im Bundesgesundheitsministerium impfen.

Quelle: BMG/Schinkel

Infografik zur Grippeimpfung

Quelle: BMG