Nationale Kontaktstelle EU4Health

Was ist die Nationale Kontaktstelle EU4Health?

Die Nationale Kontaktstelle EU4Health in Deutschland informiert seit dem 1. März 2022 zum EU-Gesundheitsprogramm EU4Health. Wir bieten Unterstützung für alle, die sich an Projekten beteiligen wollen, beraten in allen Phasen der Antragstellung und informieren zu Fördertatbeständen. Unser Service reicht von der Einordnung Ihrer Projektidee über Hinweise zur möglichen Kofinanzierung aus anderen EU-Finanzierungsinstrumenten bis zur Beantwortung von Fragen zu Ihrer Antragstellung.

Die Website der Nationalen Kontaktstelle EU4Health befindet sich derzeit im Aufbau und wird fortlaufend aktualisiert. Weitere Informationen und Beratungsleistungen zu EU4Health folgen in Kürze auf dieser Seite.

Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen rund um EU4Health.

Kontakt

Benötigen Sie Hilfe bei der Antragstellung oder haben Sie Fragen zu EU4Health?

Schreiben Sie uns an nks-eu4health(at)pd-g.de

oder rufen Sie uns an unter (030) 257 67 94-76.

Anmeldung zum Newsletter per E-Mail an nks-eu4health(at)pd-g.de (Betreff: "Anmeldung zum Newsletter NKS EU4Health")
Bitte geben Sie diesen Betreff immer an, damit sichergestellt werden kann, dass Ihre Anmeldung erfolgreich ist.

Was ist EU4Health?

Eine Vision für eine gesündere Europäische Union

Bei EU4Health handelt es sich um das vierte Gesundheitsprogramm der Europäischen Union.

Es ist mit 5,3 Milliarden Euro das bislang größte Förderprogramm der Europäischen Union im Bereich Gesundheit. Es ergänzt die Maßnahmen der Mitgliedstaaten zur Verbesserung der Gesundheit der Menschen und dient der Sicherstellung eines hohen Gesundheitsschutzniveaus im Rahmen aller Politikbereiche und Maßnahmen der Europäischen Union.

Weitere Informationen zu EU4Health finden Sie auf der Webseite der Europäischen Kommission.

Stand: 10. März 2022
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.