Katja Angeli ist neue Pressesprecherin im Bundesministerium für Gesundheit

Berlin,  15. Februar 2014

Katja Angeli (35) ist neue Pressesprecherin im Bundesministerium für Gesundheit. Sie war zuvor seit 2010 stellvertretende Pressesprecherin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und leitete dort das Referat Medienbetreuung. Davor war sie Pressesprecherin im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.

Zur Berufung seiner neuen Sprecherin sagte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: "Gesundheitspolitik betrifft das Leben aller Menschen in unserem Land. Die Pressearbeit des Gesundheitsministeriums zu leiten ist deshalb eine schöne und gleichzeitig verantwortungsvolle Aufgabe. Katja Angeli bringt dafür einen großen Erfahrungsschatz aus ihrer bisherigen Pressearbeit mit. Ich freue mich daher sehr, dass Katja Angeli meiner Bitte gefolgt ist, mich als neue Sprecherin im Bundesgesundheitsministerium vor der Presse zu vertreten."