Pflegeleistungs-Helfer - Ihr digitaler Ratgeber für Pflegeleistungen

Vergleich 2016 und 2017: So steigen Ihre Leistungen

Die Überleitung erfolgt in Pflegegrad 2.

Pflegegeld

Ab 2017 besteht ein Anspruch auf bis zu 316 Euro Pflegegeld pro Monat.
Durch das Pflegestärkungsgesetz II erhält man 193 Euro monatlich mehr als im Jahr 2016.

Pflegesachleistungen

Ab 2017 besteht ein Anspruch auf bis zu 689 Euro Sachleistungen pro Monat.
Durch das Pflegestärkungsgesetz II erhält man 458 Euro monatlich mehr als im Jahr 2016.

Tages- und Nachtpflege

Ab 2017 besteht ein Anspruch auf bis zu 689 Euro für die Tages- und Nachtpflege pro Monat.
Durch das Pflegestärkungsgesetz II erhält man 458 Euro monatlich mehr als im Jahr 2016.