Wie gründe ich ein regionales Netzwerk? Dargestellt am Beispiel von Demenznetzwerken

Rund 1,6 Millionen Menschen leben in Deutschland mit Demenz – 2050 könnten es schon 2,8 Millionen sein. Darauf müssen wir vorbereitet sein. Um die Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen in Deutschland zu verbessern und tragfähige Strukturen für die Zukunft zu schaffen, entwickelte die Bundesregierung daher gemeinsam mit Partnern aus Politik, Gesellschaft und Forschung die Nationale Demenzstrategie. Mit insgesamt 162 Maßnahmen soll sie ab September 2020 ein gutes Leben mit Demenz ermöglichen: Durch ein umfassendes gesellschaftliches Bewusstsein für Menschen mit Demenz, mehr Beratungsangebote, eine bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf, eine demenzsensible medizinische und pflegerische Versorgung – und den Ausbau regionaler Netzwerke.

Flyer Seiten: 9 Stand: November 2020 Artikel-Nr.: BMG-P-11029

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 4 MB)

Bestellen

Stand: 02. November 2020
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.