Foto: Drei Menschen in Schutzanzügen mit Atemmasken

Besser auf Seuchen vorbereiten

Wer seine Bevölkerung wirksam schützen will, darf sich nicht abschotten, sondern muss international zusammenarbeiten. Dieser Grundsatz gilt auch für die Gesundheitspolitik. Denn Krankheiten kennen keine Grenzen.

Foto: eine Petrischale mit dunklen Tröpfchen vor dunklem Hintergrund, aus der eine Hand mit grünem Handschuh mit einer Pipette Flüssigkeit abnimmt; daneben stehen Flüssigkeitsproben in Behältern

Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen

Informationen zur DART-Strategie und weiteren Maßnahmen gegen den weltweiten Vormarsch von Antibiotika-Resistenzen, Informationen zu Institutionen und die wichtigsten Begriffe zum Thema.

Foto: Bundesgesundheitsminister Gröhe mit vier Jugendlichen; einer von ihnen zeigt auf einer Weltkarte auf ein Land im Nahen Osten

Migration und Integration

Ein funktionierendes Gesundheitswesen bietet Zuwanderern Zugang zu allen relevanten Leistungen und fördert so die kulturelle Vielfalt in Deutschland.

Logo Patient Safety Summit: Stilisierte Kugel aus Quadraten mit einem Kreuz in der Mitte, Aufschrift: Patient Safety - Global Ministerial Summit 2017

Patient Safety Summit

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe war Gastgeber der Zweiten Internationalen Ministertagung zur Patientensicherheit am 29. und 30. März 2017 in Bonn. 

Foto: Viele kleine Symbole auf einem blauen Hintergrund

Globale Gesundheitspolitik

Der Prozess der Globalisierung hat weitreichenden Einfluss auf gesundheitspolitische Fragestellungen.

Foto: Die Flagge der EU an einem Mast

Europäische Gesundheitspolitik

Das Gesundheitswesen in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union trägt zum sozialen Frieden und zur Gesundheit aller Bürgerinnen und Bürger bei.

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe schüttelt seinem türkischen Amtskollegen Dr. Mehmet Müezzinoğl die Hand

Bilaterale Zusammenarbeit

Deutschland unterhält eine Vielzahl gesundheitspolitischer Partnerschaften mit anderen Staaten. Längst gehen diese über den nachbarschaftlichen Austausch hinaus.

Logo: G7-Gipfel

G7-Präsidentschaft

Die G7 vereint die Staats- und Regierungschefs Deutschlans, Frankreichs, Großbritanniens, Italiens, Japans, Kanadas und der USA.