Begriffe A-Z

Grundpflege

Im Rahmen der Pflegeversicherung umfasst die Grundpflege pflegerische Hilfen aus folgenden Bereichen:

  • Bereich der Körperpflege: Hilfe beim Waschen, Duschen, Baden, bei derZahnpflege, beim Kämmen, Rasieren sowie bei der Darm- undBlasenentleerung;

  • Bereich der Ernährung: Hilfe bei der mundgerechten Zubereitung undNahrungsaufnahme;

  • Bereich Mobilität: Hilfe beim Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, An- und Auskleiden, Gehen, Stehen, Treppensteigen sowie Verlassen und Wiederaufsuchender Wohnung/ Pflegeeinrichtung.

  • Die hauswirtschaftliche Versorgung und Hilfen bei der Durchführungärztlicher Verordnungen (zum Beispiel die Versorgung mit Medikamenten) zählen nicht dazu.