„Gemeinsam mit Apothekern Lösungen finden"

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gab heute auf dem Apothekertag in München bekannt, das Arzneimittelgesetz in den kommenden Monaten überarbeiten zu wollen. Die aktuellen Wettbewerbsbedingungen nannte Spahn im Hinblick auf den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln „nicht fair". Es gehe darum, eine qualitativ hochwertige und flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln sicherzustellen.

Gesucht: Start-ups aus dem Diagnostik-Bereich

Sie sind ein junges Unternehmen aus dem Bereich Diagnostik und haben Ideen für eine App oder eine digitale Untersuchungsmethode? Dann bewerben Sie sich jetzt bei unserer Veranstaltungsreihe "Innovation trifft Politik".

Spahn: „Wir wollen die Leistung der Heilmittelerbringer besser entlohnen und ihnen mehr Kompetenzen geben.“

Die Arbeitsbedingungen der Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten und Podologen zu verbessern, das ist das Ziel unseres Eckpunktepapiers zur Heilmittelversorgung. Gemeinsam mit Roy Kühne, Bettina Müller und Berufsvertreterinnen und -vertretern hat Jens Spahn beim Therapiegipfel über die notwendigen Verbesserungen für Heilmittelerbringer gesprochen. Mehr über das Eckpunktepapier erfahren Sie hier.

Warum höhere Beiträge zur Pflegeversicherung notwendig sind

Gute Pflege ist uns wichtig. Jeder kann einmal in die Situation kommen, auf Hilfe angewiesen zu sein. Dann tut es gut, sich auf eine gute und menschenwürdige Pflege verlassen zu können. Das kostet Geld – und die meisten Menschen sind auch bereit, dafür zu zahlen. Zum 1. Januar 2019 müssen wir den Beitragssatz zur Pflegeversicherung um insgesamt 0,5 Prozentpunkte anheben. Warum das notwendig ist, erfahren sie hier.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Gespräch mit den Preisträgern von der Aktion #GutePflege

Pflegekräfte erzählen aus ihrem bewegenden Alltag

Das öffentliche Bild der Pflege in Deutschland ist schlecht – geringe Bezahlung, zu wenige Pflegekräfte, überfüllte Stationen. Viel zu selten wird über die Momente gesprochen, die uns berühren, die diesen herausfordernden Beruf so erfüllend machen. Das möchten wir ändern.