Bekanntgabe - Sachverständige im Ausschuss nach § 1 Abs. 2 Betäubungsmittelgesetz (BtMG) und nach § 7 Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG)

Im Rahmen des Interessenbekundungsverfahrens wurden folgende Personen als Sachverständige für den Ausschuss nach § 1 Abs. 2 Betäubungsmittelgesetz (BtMG) und nach § 7 Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG) ausgewählt:

  • Herr Prof. Dr. rer. nat. Volker Auwärter

  • Herr Prof. Dr. rer. nat. Simon Brandt

  • Herr Prof. Dr. med. Andreas Büttner

  • Frau Prof. Dr. med. vet. Melanie Hamann

  • Frau Prof. Dr. rer. nat. Ursula Havemann-Reinecke

  • Frau PD Dr. rer. nat.  Eva Hoch

  • Frau Prof. Dr. med. Kirsten Müller-Vahl

  • Herr Prof. Dr. med. Torsten Passie

  • Frau Prof. Dr. univ. Ildiko Racz

  • Herr Prof. Dr. med. Lukas Radbruch

  • Frau Prof. Dr. med. Heike Rittner

  • Herr Prof. Dr. med. Michael Schäfer

  • Herr Prof. Dr. med. Norbert Scherbaum

  • Herr Prof. Dr. rer. nat. Rainer Spanagel

  • Herr Prof. Dr. med. Hinnerk Wulf

Folgende Personen wurden als Mitglieder ohne Stimmrecht vorgesehen:

  • Herr Dr. Rainer Dahlenburg

  • Frau Britta Ginnow

  • Herr Dr. Elmar Kroth

  • Herr Dr. Jan Schäper

  • Frau Judith Weigel

Stand: 05. August 2022
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.