ADHS – Entwicklung eines evidenzbasierten Informationssystems für die Öffentlichkeit

Die Daten des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys belegen die epidemiologische Relevanz psychischer Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen. Von besonderer Bedeutung ist das Störungsbild Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Das vom zentralen adhs-netz erstellte Internetportal (www.adhs.info) bietet Betroffenen unterschiedlicher Altersgruppen, Bezugspersonen, Institutionen und Pädagogen eine umfassende Informationsquelle zum Thema.

Kurzbericht Seiten: 4 Stand: Februar 2011

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 38 KB)

Stand: 01. Februar 2011
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.