Cannabis: Potenzial und Risiken (CaPRis)

Der aktuelle Forschungsstand zum Thema Cannabis wurde durch eine wissenschaftliche Analyse von in den letzten zehn Jahren publizierten Daten erhoben. Die Risiken des Cannabiskonsums zu Rauschzwecken werden erneut bestätigt. Besonders schädlich ist der Cannabiskonsum in der frühen Jugend. Im Bereich der medizinischen Anwendung von Cannabisarzneimitteln wurde vor allem deutlich, dass der Forschungsstand noch sehr uneinheitlich ist. Aufgrund der begrenzten Datenlage kann zu vielen Krankheitsbildern noch keine Aussage zur Wirksamkeit von Cannabis gemacht werden. Hier sind weitere Studien notwendig.

Einzelheiten ergeben sich auch aus dem Bericht: "Cannabis - Potential und Risiko - Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme" (PDF, nicht barrierefrei, 13 MB) (PDF-Datei), der zum Download zur Verfügung steht.

Kurzbericht Seiten: 8 Stand: November 2017

PDF- Datei Herunterladen
(nicht barrierefrei, 156 KB)

nur als Download verfügbar

Stand: 27. November 2017
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.