Drogen- und Suchtbericht 2007

Die Balance im Leben halten, diese Aufgabe muss von jedem immer wieder neu bewältigt werden. Nicht jeder ist dazu ausreichend in der Lage. Ein Schritt genügt und schon wird ein Netz aus helfenden und stützenden Händen für Einzelne zur Notwendigkeit. Jeder dritte Erwachsene in Deutschland raucht. Mehr als zehn Millionen Menschen trinken Alkohol in gesundheitlich riskanter Weise. Mehr als 1,4 Millionen Menschen nehmen Medikamente so, dass sie krank und abhängig machen. Alltagsdrogen, deren Gebrauch gesellschaftlich noch immer zu oft verharmlost wird.

Broschüre Seiten: 88 Stand: Mai 2007 Artikel-Nr.: BMG-D-07013

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 2 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. Mai 2007
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.