Freiwillige Krankenhausvergleiche zur externen Qualitätssicherung in der Psychiatrie - Endbericht -

Mit dem von November 1997 bis Oktober 2000 durch das vormalige Bundesministerium für Gesundheit geförderte Projekt "Freiwillige Krankenhausvergleiche mit der DGPPN-BADO zur externen Qualitätssicherung in der Psychiatrie" sollten Verfahren entwickelt und erprobt werden, wie die gesetzlichen Vorgaben im Bereich der (teil-)stationären Psychiatrie mit Hilfe des Merkmalskataloges der DGPPN-BADO so umgesetzt werden können, dass das Ziel der Qualitätssicherung auf der Basis geeigneter Daten und angemessener methodischer Verfahren erreicht wird.

Abschlussbericht Seiten: 82 Stand: Januar 2003 Artikel-Nr.: BMG-F-F306

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 1 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. Januar 2003
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.