Wissenschaftskommunikation zu: Invasive Zecken und ihre Pathogene im Klimawandel (ZEPAK-2021)

Zecken stellen als Krankheitsüberträger ein Problem für die öffentliche Gesundheit dar. Im Projekt ZEPAK-2021 wurden deshalb mehr als 400 Personen in Online- und Präsenzveranstaltungen über Zecken und durch Zecken übertragene Krankheiten sowie über den Zusammenhang mit dem Klimawandel aufgeklärt. Zudem wurden Zeckenkompetenzzentren eingebunden und die Vernetzung erweitert. Eine eigene Internetseite, der "Zecken-Atlas", bietet darüber hinaus Informationen und Fotos über die in Deutschland vorkommenden Zecken und durch sie übertragbaren Krankheiten. Neben systematischen, standardisierten Zeckensammlungen trugen auch interessierte Bürgerinnen und Bürger durch ihre Einsendungen dazu bei, dass ein vollständigeres Bild der Zeckenvorkommen in Deutschland entstand.

Weitere Einzelheiten können Sie dem Abschluss- und Kurzbericht entnehmen, die hier zum Download zur Verfügung stehen.

Gesundheit

Broschüre Stand: Januar 2023

PDF-Datei herunterladen (barrierefrei, 894,96 KB)

nicht mehr bestellbar

Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.