Umsetzungsbericht des Beirats zur Überprüfung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs

Anfang 2009 erarbeitete der Beirat zur Überprüfung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs einen Vorschlag für eine neue Definition und ein neues Begutachtungsverfahren. Parallel dazu wurden auch mögliche Strategien und konkrete Umsetzungsschritte für die oben genannten Neuerungen aufgezeigt. Ziel ist es, ein Umdenken einzuleiten: Bei der Bewertung der Pflegebedürftigkeit eines Menschen soll nicht der Umfang des Pflegebedarfs, sondern der Grad der Beeinträchtigung der Selbstständigkeit entscheidend sein.

Abschlussbericht Seiten: 61 Stand: Mai 2009

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 534 KB)

Stand: 01. Mai 2009
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.