Publikation

Assoziation von Parametern zur Struktur- und Prozessqualität mit Ergebnis-Qualitäts-Parametern der KISS-Datenbanken (SPE-KISS)

Abschlussbericht
Informationen
StandAugust 2010
ArtAbschlussbericht
Umfang55 Seiten

Mit dem Projekt wurden umfassende Daten und Kenntnisse zur Umsetzung von Infektions-präventionsstrategien in Krankenhäusern und Anhaltspunkte zur möglichen Assoziation von Parametern der Struktur- und Prozessqualität sowie Infektionsraten gewonnen und mit der Ergebnisqualität assoziiert. Das Projekt konnte erfolgreich zeigen, dass die Nutzung von Surveillancedaten zu Assoziationsanalysen geeignet ist, um mögliche Zusammenhänge von Struktur-, Prozess- und Patientenvariablen zu nosokomialen (MRSA-) Infektionen zu klären.

PDF, 4 MB

herunterladen

nur als Download verfügbar