EU-Bescheinigung für Ärzte, Zahnärzte und Apotheker

Für die Ausstellung von Bescheinigungen über die Entsprechung ärztlicher, zahnärztlicher oder pharmazeutischer Ausbildungen mit den Mindestanforderungen nach Artikel 24 bzw. Artikel 34 bzw. Artikel 44 der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen ist das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zuständig.

Bitte wenden Sie sich an:

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
- Gesundheitsberufe -
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
53175 Bonn

Telefon: 0228 99307 - 4797

Kontaktformular: www.dimdi.de/kontakt

Internet: https://www.bfarm.de/DE/Das-BfArM/Aufgaben/Gesundheitsberufe/_node.html

Für die Bestätigung der Konformität einer Weiterbildung zum Facharzt mit der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen sind die Landesärztekammern zuständig. Bitte wenden Sie sich an die für Sie zuständige Landesärztekammer.

Das "Certificate of Good Standing" ist in der Regel bei der Landesgesundheitsbehörde zu erhalten.

Stand: 01. November 2021
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.