Deutsche Krankenhausgesellschaft

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) e. V. ist der Zusammenschluss von Spitzen- und Landesverbänden der Krankenhausträger in Deutschland. Der DKG sind gesetzlich Aufgaben im Rahmen der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen übertragen. Sie gehört neben den Kassenärztlichen Bundesvereinigungen (KBV und KZBV) und dem Spitzenverband Bund der gesetzlichen Krankenkassen (GKV-Spitzenverband) zu den Trägerorganisationen des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA). Außerdem ist die DKG zusammen mit dem GKV-Spitzenverband und dem Verband der privaten Krankenversicherung Gesellschafterin des Instituts für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH).

Stand: 21. Februar 2022
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.