Globale Gesundheitspolitik gestalten - gemeinsam handeln - Verantwortung wahrnehmen

Ziel des Konzepts ist es, einen aktiven und abgestimmten Beitrag Deutschlands zur Lösung globaler Gesundheitsherausforderungen, wie dem weltweiten Kampf gegen die Ausbreitung grenzüberschreitender Gesundheitsgefahren, sicherzustellen.

Das Konzept formuliert konkrete Handlungsfelder und optimiert Abstimmungsprozesse der Bundesressorts untereinander. Die definierten Handlungsfelder in den fünf Schwerpunktbereichen ermöglichen eine strategische Planung des vielfältigen deutschen Beitrags in der globalen Gesundheitspolitik. Das Konzept trägt so zu verbesserter Politikkohärenz und zu einem einheitlichen Außenauftritt der Bundesregierung in der globalen Gesundheitspolitik bei.

Broschüre Seiten: 50 Stand: Juli 2013 Artikel-Nr.: BMG-G-11044

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 6 MB)

Stand: 10. Juli 2013
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.