Foto: Karteikasten mit "Gesundheit"-Akte

Bedeutung der Gesundheitswirtschaft 

Die deutsche Gesundheitswirtschaft hat eine erhebliche ökonomische Bedeutung für den Standort Deutschland.

 
Foto: Zahntechniker bei der Arbeit

Gesundheitswirtschaft als Jobmotor 

Im Gesundheitswesen arbeiten derzeit 5,2 Millionen Menschen. Damit ist heute etwa jeder achte Erwerbstätige in dieser Branche tätig.