genomDE: Nationale und Europäische Genominitiativen - Digitale Konferenz

Die Veranstaltung "genomDE - Nationale und Europäische Genominitiativen“ hat am 30. November 2020 stattgefunden und stellte nationale und europäische Initiativen in der Genomik im Rahmen der erstmaligen öffentlichen Präsentation der genomDE-Initiative vor.

Die Veranstaltung richtete sich an Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen der genomischen Wissenschaft, der medizinischen Versorgung, der Politik sowie an Patientinnen und Patienten.

Inhalte der Konferenz waren:

  • Präsentation von genomDE
  • Vorstellung nationaler und europäischer Genomprojekte
  • Diskussionsrunden aus Sicht der Patientinnen und Patienten, der Medizin und der Wissenschaft

Die Konferenz wurde im Rahmen der deutschen EU Ratspräsidentschaft gemeinsam von der Europäischen Kommission DG Reform und dem Bundesministerium für Gesundheit organisiert.

Die Konferenz hat als nicht öffentliche Veranstaltung stattgefunden.

Stand: 02. August 2021
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.