4. Deutsches Kinderhospizforum: Nähe gestalten, Teilhabe ermöglichen, Trauer begleiten

Die Weiterentwicklung der Kinderhospizarbeit zu befördern und das Bewusstsein für spezifische Anliegen der Kinderhospizarbeit zu schärfen waren wesentliche Ziele des 4. Deutschen Kinderhospizforums, das der Deutsche Kinderhospizverein e.V. unter finanzieller Förderung durch das BMG im Oktober 2011 durchgeführt hat. Im Rahmen der zweitägigen Tagung beschäftigten sich rd. 500 Teilnehmer mit spezifischen gesundheitspolitischen, ethischen und praktischen Aspekte der Kinderhospizarbeit sowie von pädiatrischer palliative Care.

Kurzbericht Seiten: 2 Stand: September 2012

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 33 KB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. September 2012
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.