Gesundheitsberufe

  • Foto: Ein Arzt untersucht einen Jungen
    Gesundheitsberufe – Allgemein

    Allgemeine Informationen

    Eine Definition des Begriffs der Gesundheitsberufe gibt es nicht. Allgemein werden darunter alle die Berufe zusammengefasst, die im weitesten Sinne mit der Gesundheit zu tun haben. Nur für einen Teil der Gesundheitsberufe ist der Staat zuständig; viele entwickeln sich auch ohne Reglementierung, das heißt, ohne dass es eine staatliche Ausbildungsregelung gibt.


  • Foto: Ärztin zeigt Stetoskop in die Kamera
    Ärztinnen und Ärzte

    Ärztinnen und Ärzte

    Voraussetzung für die ärztliche Berufsausübung ist der Besitz einer Approbation als Arzt oder einer Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des Berufs.


  • Ein Patient mit geöffnetem Mund wird von einem Zahnarzt untersucht
    Zahnärztinnen und Zahnärzte

    Zahnärztinnen und Zahnärzte

    Hier finden Sie Informationen zum Beruf der Zahnärztin bzw. des Zahnarztes.


  • Ein neugeborenes Baby, eingewickelt in eine Decke
    Hebammen

    Hebammen und Entbindungspfleger

    Das moderne Aufgabenprofil der Hebamme und des Entbindungspflegers umfasst ein breites Aufgabenfeld.


  • Foto: Eine Regalwand in einer Apotheke, gefüllt mit Medikamenten
    Apothekerinnen und Apotheker

    Apothekerinnen und Apotheker

    Der Zugang zum Apothekerberuf ist bundeseinheitlich geregelt, und zwar in der Bundes-Apothekerordnung.


Stand: 16. März 2021
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.