Aktionsbündnis Daidalos – Gesundheitsprojekt an der Bernayshauptschule in München

Ausreichende Bewegung mit einer ausgewogenen Ernährung und positiver Stressbewältigung sind zentrale Bausteine für die Förderung eines gesundheitsfördernden Lebensstils. Das Aktionsbündnis "DAIDALOS", das im Rahmen von "IN FORM- Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung" von 2009-2011 durch das BMG gefördert wurde, greift diese Aspekte in vielfältiger und ganzheitlicher Weise auf. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen einer Münchner Hauptschule, sowie an ihre Eltern und Lehrerinnen und Lehrer. Durch Maßnahmen wie Sportförderunterricht, Adipositasschulung, Bio-Frühstück und Sozialtraining haben sich die Kinder mit dem Thema "Gesundheit" auseinandergesetzt und gesundheitsförderliche Lebensstile eingeübt und selbstständig in ihren Alltag integriert. Viele Aktionen konnten auch über das Projektende hinaus nachhaltig in der Schule verankert werden. Dies ist insbesondere für die Weiterentwicklung der Schule zu einer "gesunden Schule" und die damit einhergehende Implementierung einer gesundheitsförderlichen Schulkultur von Bedeutung.

Kurzbericht Seiten: 3 Stand: Februar 2012

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 74 KB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. Februar 2012
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.