Crystal Meth-Konsum von Frauen

Die Studie "Es ging nicht mehr ohne, es ging nicht mehr mit" gibt Einblicke in das Leben von Crystal-abhängigen Frauen, die im Raum Nürnberg und Mittelfranken befragt wurden. Ihre genderspezifischen Konsummotive sind in der Studie untersucht worden, die das Bundesgesundheitsministerium finanziert hat.

Details und interessante Hintergründe sind dem Kurz- und Abschlussbericht (PDF, nicht barrierefrei, 1 MB) (PDF-Datei, 1,2 MB) zu entnehmen, die hier zum Download zur Verfügung stehen.

Kurzbericht Seiten: 4 Stand: März 2018

PDF-Datei herunterladen (nicht barrierefrei, 74 KB)

Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.