Daten für eine bessere Versorgung nutzen - Machbarkeitsstudie Virtuelles Netzwerk Gesundheitsdaten

Das Projekt prüft einen Ansatz zur Umsetzung von „Big Data“ im Gesundheitswesen auf Machbarkeit, bei dem aufgrund fallweiser Entscheidungen vorübergehend Daten für präzise bestimmte Auswertungen zusammengeführt werden, die aber grundsätzlich in ihrer ursprünglichen Einrichtung verbleiben. Dazu wird das Modell eines virtuellen Big Data-Verbundes für Akteure im Gesundheitswesen entwickelt. Die Machbarkeitsstudie bewertet diesen Ansatz unter verschiedenen Gesichtspunkten, wie Technologie, Regulierung, Aufwand und Risiken, etc. und anhand von zwei Anwendungsszenarien.

Hier finden Sie auch den Kurzbericht (PDF, nicht barrierefrei, 86 KB) [PDF, 86 KB] zum Download

Studie Seiten: 87 Stand: August 2018

PDF- Datei Herunterladen
(nicht barrierefrei, 2 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 31. August 2018
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.