Drogen- und Suchtbericht 2011

Im Drogen- und Suchtbericht, der von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung herausgegeben wird, werden die Aktivitäten und Maßnahmen der Bundesregierung in der Drogen- und Suchtpolitik im Berichtszeitraum dargestellt. Eines der zentralen Ergebnisse des Drogen- und Suchtberichts 2011 ist, dass Jugendliche in Deutschland weniger Alkohol trinken und seltener zu Zigaretten und zu Cannabis greifen als in den vergangenen Jahren.

Broschüre Seiten: 148 Stand: Mai 2011 Artikel-Nr.: BMG-D-11001

PDF- Datei Herunterladen
(nicht barrierefrei, 2 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. Mai 2011
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.