Erwachsen werden mit ModuS: Fit für den Wechsel - Transitionsmodul im Modularen Schulungsprogramm für chronisch kranke Kinder und Jugendliche "ModuS“

Für chronisch kranke Jugendliche ist der Übergang in das Erwachsenenalter mit besonderen Herausforderungen verbunden, meist auch mit einem Wechsel in der medizinischen Betreuung. Mit diesem Projekt wurde ein spezieller krankheitsübergreifender Schulungsworkshop erfolgreich entwickelt und erprobt, der chronisch kranken Jugendlichen und jungen Erwachsenen beim Übergang von der Kinder- und Jugendmedizin in die Erwachsenenmedizin hilft.

Der Workshop basiert auf den Prinzipien des modularen Schulungsprogramms "ModuS“, das sich an Kinder und Jugendliche auch mit weniger häufigen chronischen Erkrankungen richtet und darauf abzielt, das Wissen und die Selbstwirksamkeit der Betroffenen zu erhöhen. Themen des Jugendworkshops "Erwachsen werden mit ModuS. Fit für den Wechsel" sind z.B. der Transfer in die Erwachsenenmedizin, sozialrechtliche Änderungen, Ausbildung / Beruf mit chronischer Krankheit und Selbstständig werden mit der Krankheit. Weitere Informationen finden Sie auf der im Rahmen des Projektes erstellten Internetseite  und auf der Internetseite des Kompetenznetzes Patientenschulung (KomPaS).

 

Der Kurzbericht (PDF, nicht barrierefrei, 161 KB) (PDF-Datei,161 KB) steht als Download zur Verfügung.

Abschlussbericht Seiten: 154 Stand: Februar 2018

PDF- Datei Herunterladen
(nicht barrierefrei, 4 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 28. Februar 2018
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.