Evaluierung der Aufklärungsinitiative „Verrückt? Na und!“ zur Stärkung der seelischen Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland

Ziel der Studie war die Evaluation der Aufklärungsinitiative „Verrückt? Na
geschah mittels einer qualitativen Befragung von SchülerInnen zu Informationsmaterial, einer quantitativen Längsschnittbefragung von Schülerinnen einer Interventions-Kontrollgruppe zu den Bereichen „Wunsch nach sozialer Distanz gegenüber Kranken“ und „Hilfesuchverhalten im Falle einer psychischen Krise“ sowie quantitativen Befragung von Multiplikatoren in teilnehmenden Projektstädten.

Abschlussbericht Seiten: 41 Stand: Mai 2012

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 2 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. Mai 2012
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.