Integration Suchtkranker ins Erwerbsleben im Rahmen des SGB II

Das Projekt „Erhebung von Ansätzen guter Praxis zur Integration Suchtkranker ins Erwerbsleben im Rahmen des SGB II“ erbrachte eine bundesweit repräsentative Analyse der Maßnahmen von SGB-II-Grundsicherungsträgern hinsichtlich der Beratung und Vermittlung von Menschen mit Suchtgefährdung oder Suchterkrankung und ermittelte gleichzeitig Ansätze guter Praxis. Der vorliegende Forschungsbericht informiert über die Integration Suchtkranker ins Erwerbsleben im Rahmen des SGB II.

Abschlussbericht Seiten: 248 Stand: August 2009

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 4 MB)

nur als Download verfügbar

Stand: 01. August 2009
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.