Internationaler Vergleich der ambulanten ärztlichen Vergütung aus gesundheitsökonomischer Perspektive

Die Wissenschaftliche Kommission für ein modernes Vergütungssystem (KOMV), die sich im August 2018 beim Bundesministerium für Gesundheit (BMG) konstituierte, hat die Aufgabe, Vorschläge für ein modernes Vergütungssystem zu entwickeln. Zur Unterstützung der Arbeit der KOMV hat das BMG das IGES Institut mit einem Gutachten zu einem internationalen Vergleich der ambulanten ärztlichen Vergütung aus gesundheitsökonomischer Perspektive beauftragt. Ziel dieses Gutachtens ist es, einen Überblick über die bestehenden Vergütungsstrukturen sowie die sich daraus ergebenden Anreizsystematiken zu erarbeiten.

Kurzbericht Seiten: 4 Stand: Januar 2020

PDF- Datei herunterladen
(nicht barrierefrei, 172 KB)

Stand: 28. Januar 2020
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.