Schulungsmaterial zur Ergebniserfassung

Das „Schulungsmaterial zur Ergebniserfassung“ richtet sich an Verbände und andere Institutionen, die Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von vollstationären Pflegeeinrichtungen anbieten. Die Materialien wurden vom Institut für Pflegewissenschaft an der Universität Bielefeld (IPW) im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit erstellt.

Ab dem 1. Oktober 2019 sind alle vollstationären Pflegeheime verpflichtet, regelmäßig Versorgungsergebnisse mithilfe von insgesamt zehn Qualitätsindikatoren zu erfassen und an die Datenauswertungsstelle zu übermitteln. Die Schulungsunterlagen dienen der Unterstützung der Pflegeeinrichtungen bei der Vorbereitung dieser Datenerfassungen. Für die Durchführung der Ergebniserfassung ist eine Schulung unbedingt erforderlich. Das Lesen des Schulungsmaterials ersetzt nicht die Teilnahme an einer Schulung.

Ergänzende Materialien sind auch über die Homepage des IPW verfügbar.

Informationen:
Artikel-Nr.
Stand Februar 2019
Art Abschlussbericht
Umfang 61 Seiten

PDF- Datei

(nicht barrierefrei , 838 KB)

Herunterladen

nur als Download verfügbar

Stand: 03. Februar 2017