Abschlussbericht Adipositas bei Schulkindern: Daten zu Einflussfaktoren

Mit dem Abschluss des vorliegenden Projektes „AdiMon_Schulalter“ wurde ein umfassendes Indikatoren-System zu Adipositas für das gesamte Kindes- und Jugendalter vorgelegt.

Das erweiterte Indikatorensystem bietet Akteuren die Möglichkeit, Handlungsbedarfe der kindlichen Adipositas führzeitig zu erkennen und neue Maßnahmen zu initiieren beziehungsweise bestehende Aktivitäten anzupassen. Hierzu wurden ergänzend zu dem bevölkerungsweiten Monitoring adipositasrelevanter Einflussfaktoren im Kindesalter – "AdiMon_Kinder" für die Altersgruppe der 7- bis 17-jährigen Mädchen und Jungen adipositasrelevante Einflussfaktoren recherchiert, Indikatoren gebildet und geeignete Datenquellen erschlossen. Diese Daten wurden in das bestehende Indikatorensystem zusammengeführt integriert und auf der Internetseite www.rki.de/adimon veröffentlicht. Dort finden sich auch ein Erklärfilm und eine Info-Broschüre zum Projekt sowie kurze Themenblätter zu bestimmten Aspekten der Adipositas wie „Bewegungszeiten in der Kita“, „Verfügbarkeit von Bildschirmmedien“ oder “Verpflegung in der Schulen“.

Nähere Informationen sind auf der Internetseite des RKI (www.rki.de/adimon) zu finden sowie dem Kurzbericht zu dem Projekt zu entnehmen.

Abschlussbericht Seiten: 44 Stand: Dezember 2021

PDF- Datei herunterladen
(barrierefrei, 4 MB)

Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.