Zukunftsregion Digitale Gesundheit

  • Ein Arzt arbeitet an einer virtuellen Oberfläche.

    Die Zukunftsregion ist eine bis Ende 2022 angelegte Initiative des Bundesgesundheitsministeriums. Sie verfolgt das Ziel, digitale Lösungen in der Testregion Berlin-Brandenburg in eine stärkere Praxisanwendung zu bringen und Erkenntnisse über deren Einsatz im deutschen Gesundheitswesen zu gewinnen.

  • Ein Patient spricht mit einer Ärztin per Videotelefonie über ein Smartphone.

    Digitale Anwendungen können Sie im alltäglichen Umgang mit Ihrer Erkrankung unterstützen. Wie Sie von diesen Angeboten profitieren können, erfahren Sie hier.

  • Ein Arzt arbeitet an einem Tablet.

    Sie sind als Ärztin oder Arzt tätig und wollen wissen wie digitale Anwendungen in der Zukunftsregion erprobt wurden? Erfahren Sie hier, wie die bisherigen Testungen liefen.

  • Ein Physiotherapeut führt bei einem Kind eine Knie-Übung durch. Um das Knie sind zwei Pflaster geklebt.

    Sie sind in Berlin oder Brandenburg als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut tätig und wollen die Zukunftsregion aktiv mitgestalten? Erfahren Sie hier, wie die Testung lief.

  • Mehrere Menschen stehen an einem Tisch zusammen und tauschen Ideen aus.

    Sie haben eine digitale Anwendung entwickelt und wollen diese in die Praxisanwendung bringen? Hier finden Sie weitere Details zu den aktuellen Projekten.

  • Testung digitaler Versorgungsangebote: Patientin mit einem Smartphone in einer Praxis

    In der Zukunftsregion werden Digitale Versorgungsangebote wie Apps und Web Anwendungen gemeinsam mit Leistungserbringern und ihren Patienten erprobt. Erfahren Sie hier mehr.

  • Modellvorhaben: Eine Gruppe von Personen plant ein Projekt.

    Im Rahmen der Zukunftsregion werden Modellvorhaben und Pilotprojekte gefördert, welche die Anwendung digitaler Lösungen in der Praxis erproben. Hier finden Sie weitere Details.

  • Erfahrungsberichte und Ergebnisse: Zwei Personen in einer Interviewsituation

    Lesen Sie Berichte und Interviews aus der Zukunftsregion. Menschen, die die Zukunftsregion aktiv mitgestalten erzählen von ihren Erfahrungen mit digitalen Lösungen in der Gesundheitsversorgung.

  • Auf einem Tisch liegen ein Smartphone, ein Schreibblock und die Tastatur eines Laptops.

    Den Kontakt zur Geschäftsstelle sowie Informationen zu den aktuellen Ausschreibungen erhalten Sie hier.

Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.