Online-Ratgeber Demenz

  • Foto: Eine junge Frau legt ihre Hand auf die Hand einer alten Frau, die einen Gehstock festhält
    Diagnose Demenz: Krankheitsbild und Verlauf

    Demenz - Krankheitsbild und Verlauf

    Was ist eigentlich Demenz? Wie entsteht sie und was geschieht im Körper einer demenzkranken Person? Der Online-Ratgeber Demenz gibt Antworten und will  Betroffenen und Angehörigen helfen, mit der Krankheit zu leben.


  • Foto: Betreuungskraft mit Seniorin
    Die Krankheit gemeinsam bewältigen - Entscheidungs- und Verstehenshilfen

    Entscheidungs- und Verstehenshilfen

    Mit der Diagnose kommen nicht nur auf die Betroffenen, sondern auch auf deren Angehörige große Belastungen zu.


  • Ältere Dame und pflegende Angehörige
    Gestaltung des Wohn- und Lebensraums

    Wohn- und Lebensraum gestalten

    Demenzkranken fällte es zunehmend schwer, sich in ihrem Umfeld zu orientieren. Es gibt viele Möglichkeiten ihnen das Leben zu Hause zu erleichtern.


  • Teilnahme am täglichen Leben

    Teilnahme am täglichen Leben

    Wenn Sie es Ihrem erkrankten Familienmitglied ermöglichen, aktiv am Leben teilzunehmen, können Sie sein Wohlbefinden steigern und seine Fähigkeiten länger erhalten.


  • Hilfe bei der Sorge für sich selbst

    Hilfe bei der Sorge für sich selbst

    Demenzkranke verlieren nach und nach die Fähigkeit für sich selbst zu sorgen. Pflegende Angehörige sind sollten dann einfühlsam und unterstützend eingreifen.


  • Kontaktadressen

    Kontaktadressen

    Hier finden Sie Adressen und Telefonnummern von Vereinen, Selbsthilfegruppen und weiteren Organisationen, die sich mit dem Thema Demenz beschäftigen.


  • Zukunftswerkstatt Demenz

    Zukunftswerkstatt Demenz

    Sieben Modellprojekte wurden im Rahmen der Zukunftswerkstatt Demenz zwischen 2012 bis 2015 gefördert, deren Ergebnisse präsentiert und dokumentiert wurden.


Stand: 31. Januar 2018
Hinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, Sie nutzen leider eine Browser-Version, die nicht länger vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird. Um das Angebot und alle Funktionen in vollem Umpfang nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte ihren Browser auf die letzte Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Aus Sicherheitsgründen wird der Internet Explorer nicht unterstützt.